W T H F
 
Der Sportverein Seulberg wurde als Heimat für die Fuß- und Handballer 1920 im Friedrichsdorfer Stadtteil Seulberg gegründet. Erst in den 60er des vorigen Jahrhunderts gesellte sich die Tischtennissparte dem Verein hinzu. Daneben etablierte sich eine weitere Abteilung, die gerade den passiven Sportlern unseres Vereines ein zuhause bot: die Abteilung Freizeit & Wandern.
 
Der SVS hat derzeit ca. 680 Mitglieder und zählt damit zu den größten Vereinen des Stadtgebietes. Da die vier Abteilungen ein relativ autonomes und reges Vereinsleben auszeichnet, haben wir jeder Abteilung eine eigene Internetseite zugeordnet, die sie über die nebenstehenden Links erreichen.
 
Hier findet Ihr die jeweiligen Berichte, Ergebnisse, Trainingszeiten, aktuellen News sowie die Ansprechpartner für Fragen oder Tipps.

Dart-Frühstück

Aktuell ist unter Interessierten die Dart-WM 2016 in aller Munde und wird im TV mit Spannung verfolgt. Gehörst auch Du dazu? Oder möchtest Du es mal ausprobieren?

Wir bieten Dir ab sofort die Möglichkeit an diversen Tagen im Vereinshaus des SVS das eigene Können zu testen oder gegen andere Personen den besseren Spieler zu ermitteln. Gespielt oder trainiert werden kann mit Steeldarts oder mit Softdarts. Wer keine Darts hat, kann sich diese gegen kleines Geld von uns ausleihen.

2015: Ein Jahr voller Gegensätze

Jedes Jahr aufs Neue zieht man kurz vor Ende Dezember ein Resümee und wie eine Medaille zwei Seiten hat, so hat 2015 unterschiedliche Themen für unseren Verein parat gehalten.

Wir mussten Abschied nehmen von langjährigen Weggefährten und Ehrenmitgliedern: Helmut Bischoff, Wilfried Fey und Hanns Hasselbach, drei Personen, denen wir viel zu verdanken haben. Wir werden sie immer in guter Erinnerung behalten.

Solidarität zeigen und leben

Der Stadt Friedrichsdorf werden in nächster Zeit zwischen 150 und 500 Asylsuchende (bereits registrierte Flüchtlinge aus der Erstaufnahmestelle Gießen oder der Überlaufstelle in Oberursel) zur Unterbringung im Stadtgebiet zugewiesen. Da die diversen Verhandlungen zum Erwerb oder zur Belegung von Räumlichkeiten noch nicht abgeschlossen und keine freien Kapazitäten vorhanden sind, ist eine befristete (Dauer unbekannt) Unterbringung in der Seulberger Halle in die Betrachtungen der Stadt einbezogen worden.

Beitragseinzug für das zweite Halbjahr 2015

In der nächsten Woche wird der Beitrag für das zweite Halbjahr 2015 fällig. Mitglieder, die am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Beitrag wie gewohnt vom Konto abgebucht.

In Ihrem und im Interesse des Vereins bitten wir Sie, Reklamationen zum Beitragseinzug zuvor mit uns zu besprechen, bevor Sie den Lastschriftvorgang stornieren. Ein Storno ist immer mit zusätzlichen Kosten verbunden, die wir im berechtigten Fall auch an Sie weiterbelasten werden.

Mit Eurer Spende in die Zukunft

Der Vorstand des SVS stellt für alle Unterstüzer eines Kunstrasenplatzes in Seulberg die folgende Bankverbindung zur Verfügung:

IBAN:  DE02 5125 0000 0048  0035 59

BIC:    HELADEF1TSK

Jahreshauptversammlung 2015

25.02.2015 19:15

Jahreshauptversammlung des Sportverein Seulberg

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

gemäss Beschluss der erweiterten Vorstandssitzung vom 06. Dezember 2014 laden wir hiermit zur jährlichen Jahreshauptversammlung für

Mittwoch, dem 25. Februar 2015

Beginn: 19:15 Uhr

Clubraum des Vereinshauses, Landwehrstr. 5b, Seulberg

recht herzlich ein.

Inhalt abgleichen